_DSC0108%20-%20Kopie_edited.jpg

über mich

Ich bin ein naturverbundener, lebensfreudiger, humorvoller und positiv denkender Mensch und schon seit vielen Jahren mit Leib und Seele Hebamme.


Nicht nur in meinem Beruf als Hebamme sind mir Achtsamkeit, Respekt, Zuwendung und Verlässlichkeit sehr wichtig.


Ich lege Wert auf verständliche, umfassende Orientierung und Information, stelle mein Gegenüber ins Zentrum und begleite Familien überall dort, wo sie Unterstützung brauchen. Es liegt mir viel daran, ressourcenorientierte Lösungen zu finden, indem die individuelle Situation berücksichtigt und alle zur Verfügung stehenden Unterstützungsmöglichkeiten ausgeschöpft werden, welche dazu beitragen, dass die ganze Familie ein bestmögliches, unabhängiges, selbstbestimmtes und gesundes Leben führen kann.


Zu meiner Grundausbildung zur Hebamme haben sich über all die Jahre ebenso viele praktische Erfahrung als auch regelmässige und vielseitige Weiterbildungen gesellt.


Ich lebe in einem kleinen Paradies in den «Buchsibergen» und bin Mutter von drei wundervollen, erwachsenen Kindern.

 

Mein Angebot

  • Schwangerschaftskontrollen

  • Geburtsvorbereitung («Einzel»)

  • Begleitung bei Kindsverlust

  • Wochenbettbetreuung

  • Familienhebamme

  • Stillberatung

  • Nachkontrolle

  • Beratung von Fachpersonen in Sachen Kindsverlust und Betreuung von psychosozial belasteten Familien


Mein Werdegang

  • ​Lehrgang, kindsverlust.ch 2017/2018 "Professionell begleiten beim frühen Tod eines Kindes"

  • Weiterbildungen, Berner Fachhochschule 2013 - 2017 Psychische Erkrankungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Früherkennung von Kindeswohlgefährdung

  • 4 monatiger Einsatz im ZAS (Zentrum für ambulante Suchtbehandlung) Langenthal 2011/2012

  • Gründung der Hebammenpraxis Scheidegg, Herzogenbuchsee 1999

  • Arbeit als Hebamme in den Bezirksspitälern 1994 - 2009 Münsingen, Herzogenbuchsee und Klinik Villa im Park in Rothrist

  • Diplom als Hebamme in Bern, Abschluss 1994

Front_neu - Kopie.jpeg